Garnelen Kreuzungstabelle: digital erfahren welche Garnelen sich kreuzen

Die digitale Garnelen Kreuzungstabelle sagt dir mit drei Klicks, welche Garnelenarten sich miteinander kreuzen können und welche sich für eine Vergesellschaftung eignen.

Zwerggarnelen spielen eine entscheidende Rolle in der Nano Aquaristik. Mittlerweile gibt es viele tolle und bunte Farbvarianten für das Aquarium. Vor allem das Farbspektrum der Neocaridina Varianten ist mit Arten wie der Red Fire, der Blue-Carbon Rili oder der White-Pearl nahezu grenzenlos.

Die digitale Garnelen Kreuzungstabelle
Garnelen Vergesellschaftung und Kreuzung FAQ
Vergesellschaftung von Bienengarnelen
Vergesellschaftung von Neocaridina Arten untereinander

Auch heute finden immer wieder neue Farbvarianten ihren Weg in die Zoogeschäfte und somit auch den Weg in eure Aquarien. Im Internet taucht die Frage danach, welche Garnelen sich miteinander vergesellschaften lassen immer wieder auf. Während sich die meisten Garnelenarten relativ problemlos miteinander vergesellschaften lassen, gibt es einige Varianten, die sich untereinander kreuzen können und damit der Genpool der Tiere dauerhaft verändert wird.

verschieden Farbende Neocaridina davidii
Eine Art, mehrere Farben

Die digitale Zwerggarnelen Kreuzungstabelle

KREUZUNG MÖGLICH

KREUZUNG NICHT MÖGLICH

Im Internet findest du eine Vielzahl von Kreuzungstabellen, die einen entscheidenden Nachteil haben: sie sind nicht in 2020 angekommen. 

Auf nanoaquaristik.info findest du die erste digitale Garnelen Kreuzungstabelle, die dir mit zwei Klicks sagt, ob sich deine Garnelen-Arten miteinander kreuzen können. Und das beste: die digitale Garnelen Kreuzungstabelle ist kostenlos und speichert keine von euren Daten (Für Nerds: Die Berechnung passiert live basierend auf eurer Auswahl und ohne senden oder speichern der Daten).

Falls dir noch eine Art im Editor fehlt, schreib mir doch einfach eine E-Mail oder eine Nachricht auf Instagram. 

Es versteht sich von selbst, dass sich die selbe Art untereinander kreuzt, der Generator sagt dir in diesem Fall natürlich auch, dass eine Kreuzung untereinander stattfindet 🙂

Wie funktioniert die digitale Garnelen Kreuzungstabelle?

Der Editor ist super einfach zu bedienen. Im Grunde hast du zwei Eingabemasken in denen sich alle Arten befinden. Wähle einfach die beiden Arten aus, die du zusammen halten möchtest und erfahre, ob du sich diese Arten kreuzen können oder nicht. 

Warum muss ich wissen, warum sich die Zwerggarnelen kreuzen?

Eine Kreuzung untereinander ist generell erstmal nicht schlimm. Problematisch kann eine Einkreuzung aber dann werden, wenn du bestimmte Zuchtziele verfolgst und Tiere zusammenhälst, die innerhalb von 2-3 Generationen deinen Zuchtstamm in den „Urzustand“ zurück bringen 

Kann man sich die Kreuzung auch einfach merken?

Generell kreuzen sich Caridina Arten untereinander und Neocaridina Arten untereinander, solange sie zum selben Fortpflanzungstypen gehören oder nur eine Farbvariante voneinander sind. 

Kann man Neocaridina und Caridina Arten zusammen halten? 

Eine Vergesellschaftung der beiden Zwerggarnelen Gattungen stellt zunächst kein Problem dar. Wichtig ist jedoch, dass es passieren kann, dass sich der vermehrungsfreudigere Stamm (in der Regel die Neocaridina) schneller entwickelt und somit dem unterlegeneren Stamm die Nahrung und schließlich die Vermehrung streitig macht. 

Kann man Zwerggarnelen und Amanogarnelen zusammen halten? 

Amanogarnelen gehören zu den größeren Zwerggarnelen. Da sie sich nicht im Süßwasser vermehren können, muss man sich keine Gedanken über eine mögliche Vergesellschaftung machen. Da die Amanos teilweise die dreifache Körperlänge erreichen, sind diese häufig etwas „rabiater“ zu den anderen kleineren Garnelen. Hier sollte man darauf achten, dass immer ausreichend Futter angeboten wird, da die Tiere sonst untereinander recht wild miteinander umgehen. 

Fressen Amanogarnelen andere Zwerggarnelen? 

Immer wieder berichten Halter von räuberischen Amanos, die sich andere Zwerggarnelen schnappen und diese fressen. Natürlich ist es generell denkbar, dass die größeren Garnelen sich aktiv Tiere bei der Häutung o.ä fangen. Solltet ihr über die Vergesellschaftung von Amanogarnelen und Zwerggarnelen nachdenken, achtet einfach darauf, dass die Amanogarnelen ausreichend gefüttert werden und auch ab und zu mal proteinreicheres Futter bekommen. 

Kann man Fächergarnelen züchten?

Wie die Amanogarnele gehört die Fächergarnele nicht zu den Arten, die sich im Süßwasser züchten lassen. 

Kann man Fächergarnelen und Zwerggarnelen vergesellschaften?

Fächergarnelen sind im Gegensatz zu den Amanogarnelen spezialisierter in ihrer Nahrungsaufnahme und Lebensart. Da sie den überwiegenden Teil der Zeit fächernd in der Strömung verbringen, stellt die Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen kein Problem dar. Durch die Größe von Fächergarnelen eignen sie sich eher nicht für kleine Nano Aquarien. Hier solltest du je nach Art ein Becken von mindestens 60cm zur Verfügung stellen. 

Kann man Großarmgarnelen und Zweggarnelen vergesellschaften? 

Hier hängt es vor allem von der Art der Großarmgarnele ab, ob ihr die Tiere mit Zwerggarnelen vergesellschaften könnt. Vor allem große Macrobrachium Arten sind gute Räuber und können den Garnelen mitunter nachstellen und sie fressen. 

Wie vermehren sich Blue Bolts und schwarze Taiwangarnelen?

Die Blue Bolts vererben die blauen Pigmente in ihrem Weißanteil an die schwarzen Taiwangarnelen weiter. Dadurch wird in der nächsten Generation das weiß blau. 

Unterschiedlich gefärbte Bienengarnelen
Unterschiedlich gefärbte Bienengarnelen

Vergesellschaftung von Bienengarnelen

Ich halte verschiedenfarbige Bienengarnelen im Nano Aquarium zusammen. Ich begann mein Bienenbecken mit einem Mischstamm Taiwan Bees. Taiwan Bees sind Garnelen vom Phänotyp Red oder Black Bee, die aber die Taiwan Gene für Red Ruby, King Kong und co in sich tragen.

Irgendwie war der Stamm aber nicht so stabil und wirkliche Zuchterfolge gab es auch nicht. Nach einiger Zeit habe ich den Stamm dann um einige sehr gute Red Bees vergrößert, die seit dem die Population und Vermehrung in dem Becken vorantreiben. 

Wie sieht nun mein Nachwuchs aus? Der Nachwuchs wird sehr wahrscheinlich eine Bunte Mischung werden. Also es können theoretisch Taiwan Bees, Red- und Black Bees heraus kommen. Durch die nachträgliche Einkreuzung der Red Bees ist es aber wahrscheinlich, das die nächste Generation vor allem den Phänotypen der Red Bees und mitunter einige braune „Black Bees“. 

Das Problem an einer derartigen Vergesellschaftung ist immer, dass die Hauptmerkmale des Stammes nicht reinerbig weitervererbt werden, wodurch sich im schlechtesten Falle die Tuschkastentheorie bestätigt und am Ende braune Tiere rauskommen. Diese sind natürlich wieder Genträger der reinerbigen Formen aber überwiegt erstmal irgendwann eine Farbe, kann man nur noch durch intensive Selektionszucht den Stamm wieder zu einem Farbbild bringen. 

verschiedene Neocaridina Garnelen
Eigentlich rot. Trotzdem fallen in meinem Stamm auch immer wieder orange, gelbe Tiere

Vergesellschaftung von Neocaridina Zwerggarnelen untereinander

Selbes Spiel wie bei den Bienengarnelen auch bei den meisten Neocaridinaarten. Hier spreche ich vor allem über die folgenden Arten:

  • Red Fire
  • Red Sakura/Sakura
  • Red Rili 
  • Bloody Mary
  • Blue Jelly 
  • Blue Dream  
  • Orange Fire 
  • Orange Sakura 
  • Orange Rili 
  • Yellow Fire 
  • Yellow Sakura
  • Yellow Rili 
  • Black Sakura
  • Carbon Rili 
  • Black Rili
  • Green Jade  
  • White Pearl 

Alle dieser Farbvarianten stammen von der „Algengarnele“ Neocaridina davidii ab und sind erst durch intensive Selektionszucht entstanden. Im Umkehrschluss würde ein dauerhaftes Durchmischen der Arten auch hier eine Rückentwicklung in die Urform, also vermutlich einer braunen Garnele, zur Folge haben.

In meiner Garnelenanlage pflegte ich einen Stamm von diesen „Ursprungstieren“ und erhielt in dem Stamm so ziemlich jede Farbe die es gibt. Von sehr dunklen, fast schwarzen Tieren bis hin zu komplett durchsichtigen Tieren war alles dabei. 

Heute halte ich in meinem Kampffischbecken einen Stamm Red Fire Garnelen. Dachte ich zumindest, denn in der mittlerweile 3-4 Generation tauchen hier immer wieder orange Tiere auf. Mittlerweile betreibe ich keine Zuchtanlage mehr und werde beobachten wie sich die Farben der Tiere entwickeln. 

Welche blauen Garnelenarten gibt es?

Wer auf der Suche nach blauen Zwerggarnelen für sein Aquarium ist findet sowohl in der Gattung Neocaridina und Caridina entsprechende vertreter mit blauer Farbe. Während die blauen Neocaridina Arten in der Regel transparent sind, gibt es bei den Caridina’s auch vollflächig blau gefärbte Tiere. Diese Garnelenarten sind blau:

  • Blue Jelly
  • Blue Dream
  • Blue Rili
  • Blue Bolt
  • Taiwan Bee